Nachrichten

Was sind die Vor und Nachteile des Galvanoformens

Aktualisieren:13-04-2020
Zusammenfassung:

Vorteile des Galvanoformens 1. Kann eine hochpräzise Ve […]

Vorteile des Galvanoformens
1. Kann eine hochpräzise Verarbeitung durchführen (gute Replikationsgenauigkeit). Das wichtigste Merkmal des Galvanoformens ist, dass es sehr "realistisch" ist. Durch Elektroformung können sogar Metalldrähte unter 0,5 Mikrometer repliziert werden. Beispielsweise wird durch Galvanoformen ein hochpräzises Metallgitter (ultrafeines Metallgitter) für eine Fernsehkamera mit 2.500 ultrafeinen 3,5-Mikron-Drähten in einer Breite von 1 Zoll hergestellt. Die Zigarettenfilterfaser besteht ebenfalls aus Cellulose durch ein ultrafeines Metallgitter, was mit anderen Metallverarbeitungsverfahren nicht erreicht werden kann. Die Genauigkeit der galvanisch geformten Replikation ist sehr hoch. Das Herstellungsverfahren des hochpräzisen Metallgitters besteht darin, eine Isolierschicht (Schutzschicht) auf eine Grundplatte aufzubringen, indem eine Fotomachertechnologie nach Bedarf verwendet wird, und diese dann als Schablone für das Galvanoformen zu verwenden.
2. Kann die physikalischen Eigenschaften des abgeschiedenen Metalls einstellen. Die Härte, Zähigkeit und Zugfestigkeit des abgeschiedenen Metalls kann durch Ändern der Plattierungsbedingungen und der Zusammensetzung der Plattierungslösung eingestellt werden. Mehrschicht-Galvanik, Legierungs-Galvanik und Verbund-Galvanik können ebenfalls verwendet werden, um physikalische Eigenschaften zu erhalten, die mit anderen Verarbeitungsverfahren nicht erhalten werden können.
3. Nicht durch die Produktgröße begrenzt. Solange es in den Plattiertank gelegt werden kann.
4. Einfache Herstellung von Teilen mit komplexen Formen.

Nachteile des Galvanoformens
1. Lange Betriebszeit. Zum Beispiel: Es dauert 25h20min Gießen aus legiertem Stahl, um eine 3 mm dicke Nickelschicht mit einer Kathodenstromdichte von 3A / dmm abzuscheiden. Selbst wenn kleine und dünne Teile zum Plattieren dicker Schichten verwendet werden, sind die Kosten hoch, sie können jedoch während des Plattierungsprozesses nicht verwaltet werden.
2. Arbeiten Sie mit erfahrenem und qualifiziertem Personal. Die Galvanoformungsvorrichtung ist einfach, aber beim Replizieren eines komplexen Formmodells sind eine Masterform, eine leitfähige Schichtbehandlung, eine Abziehbehandlung usw. erforderlich. Diese Prozesse erfordern Personal mit Erfahrung und Fachkenntnissen.
3. Es muss ein großer Arbeitsbereich vorhanden sein. Selbst kleine Produkte müssen flach angeordnet sein, z. B. ein Plattiertank, ein Wasserwaschtank usw. Die Abwasserbehandlungsvorrichtung muss eine relativ große Betriebsfläche haben.
4. Zusätzlich zur Galvanik-Betriebstechnologie müssen Sie über Kenntnisse in mechanischer Bearbeitung und Metallbearbeitung verfügen. Das Galvanoformungsverfahren erzeugt nicht nur Produkte durch Galvanisieren, sondern auch mechanische Vorgänge wie Substratverarbeitung und Schleifen. Daher sind Kenntnisse und Fähigkeiten in diesen Bereichen erforderlich.